keyboard_arrow_up

DACH – Anwendertreffen Integrierte Managementsysteme


Hintergrund der Veranstaltung

Integrierte Managementsysteme haben in der Praxis eine weite Verbreitung gefunden. Allerdings ist jedes Integrierte Managementsystem unternehmensspezifisch und individuell. Welche Praxislösungen gibt es? Wie können diese theoretisch abgebildet werden? Wie werden dabei aktuell gesellschaftliche und technologische Trends berücksichtigt? Wo werden in Zukunft Schwerpunkte bei Integrierten Managementsystemen gesetzt?

Im Rahmen des „DACH-Anwendertreffens Integrierte Managementsysteme“ werden die in Theorie und Praxis vorhandenen Ansätze zu Integrierten Managementsysteme sowie deren Beeinflussung durch gesellschaftliche und technologische Trends mit dem Ziel diskutiert, aus den gewonnenen Erkenntnissen Hinweise für Einführung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung von Integrierten Managementsystemen in Unternehmen abzuleiten.

Zielgruppen

Sie setzen integrierte Managementsysteme in Ihrem Unternehmen um oder begleiten Firmen dabei? Sie haben Fragen, die Sie schon immer mal diskutieren wollten oder Lösungsansätze, die Sie gerne weitergeben möchten? Dann melden Sie sich zu unserem DACH-Anwendertreffen an! Unsere Veranstaltung richtet sich an:

  • Unternehmensvertreter, die IMS umsetzen
  • Multiplikatoren, wie Beratungs- und Zertifizierungsunternehmen, die übergreifende Branchenerfahrungen bei der Umsetzung von IMS haben
  • Wissenschaftler, die sich mit dem Konzept von IMS theoretisch und/oder praktisch auseinandersetzen
done
5 Gründe für Ihre Teilnahme

1.
Erleben Sie einen interdisziplinären Austausch mit IMS-Experten und –Anwendern
2.

Verfolgen Sie aktuelle praktische Erfahrungen und die neuesten wissenschaftlichen Erkenntisse
3.

Lernen Sie mittels interaktiver Formate mit Workshopcharakter
4.

Erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk
5.

Nutzen Sie das informelle Networking im Rahmen unserer Abendveranstaltungen mit Wohlfühlatmosphäre

Sponsoren unserer Veranstaltung

.